Events & Termine

200 Veranstaltungen gefunden
Fr, 25. Mai 2018 (heute)
25.05.2018
»Hoher Himmel - Weites Land. Mein Blick auf das Wattenmeer«

»Hoher Himmel - Weites Land. Mein Blick auf das Wattenmeer«

20:00 Uhr

Das Meer, der Himmel, dazwischen eine imaginäre Grenze: der Horizont. Eine Linie, die verbindet und trennt; eine Linie, die den Blick anzieht in der Weite des Meeres. Diese Küste mit ihrer unscharfen Trennlinie zwischen Land und Meer, die das Feste und das Flüssige voneinander trennt, ist einem täglichen Wandel unterworfen. Mal ist es graugrün schimmerndes Meer, mal ausgedehnter, von Prielen durchzogener Meeresboden. Eine Landschaft, die neugierig macht. Martin Stock weckt mit seinen Bildern die Sehnsucht nach dem Meer und lässt den Herzschlag der Wildnis in der Natur des Wattenmeers erleben. Quelle: Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1117636.htm
Preis: 16,00 €
Seestraße 76 Ostseebad Zingst Mecklenburg-Vorpommern
  • Vortrag
  • Sonstige
Sa, 26. Mai 2018 (morgen)
26.05.2018
Nordlieder - Thomas Putensen - und sein Beat-Ensemble

Nordlieder - Thomas Putensen - und sein Beat-Ensemble

19:30 Uhr

Das Jubiläumskonzert Unter dem Motto des Abends „Mitsingen strengstens erwünscht!“ präsentieren Thomas Putensen und seine Band mit Improvisation zwischen Jazz, Klassik und Rock ihr Programm aus Geschichten, Gedichten und neuen Songs. Weiterhin ist der Abend zu einem großen Teil dem Greifswalder Holger Biege gewidmet. Putensen wird eine Auswahl seiner Songs präsentieren. Unter anderen die Lieder „Wenn es Abend wird“ und „Sagte mal ein Dichter“. Quelle: Vorpommersche Landesbühne GmbH Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1186383.htm
Preis: 17,00 €
Trebin 35a Barth Mecklenburg-Vorpommern
  • Theater
  • Bühne
26.05.2018
»Tiergeschichten aus Amerika«

»Tiergeschichten aus Amerika«

20:00 Uhr

In Alaska hatte es begonnen, mit Bären, Angst und Freude. Seitdem sind die Kochs auf einer andauernden Reise, auf der Suche nach Tiergeschichten. Das Paar berichtet unter anderem von der Rettung der Bisons in der Prärie des Mittleren Westens, von den Kreaturen in den Sümpfen des Südens, von den seltsamen Bewohnern der Wald-Welt von Maine, sechszehigen Katzen auf Key West und erstaunlichen Geschichten aus dem Geisterwald des Nordens. In ihren hintergründigen, tragikomischen und anrührenden Reportagen geben sie auch exklusive und persönliche Einblicke in ihre Arbeit und ihre Sicht auf die Welt. Quelle: Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1117637.htm
Preis: 16,00 €
Seestraße 76 Ostseebad Zingst Mecklenburg-Vorpommern
  • Vortrag
  • Sonstige
So, 27. Mai 2018
27.05.2018
»Bedrohte Tierarten«

»Bedrohte Tierarten«

20:00 Uhr

Der Londoner Fotograf Tim Flach reiste zu den bedrohten Tieren und bezeichnet dies selber als sein bisher wichtigstes Projekt. In Kenia sah er dem letzten männlichen Breitmaulnashorn in die Augen. In den Gewässern vor den Galapagosinseln beobachtete er Hammerhaie, die gemächlich ihre Kreise zogen, in Mexiko bedeckten Tausende von Monarchfaltern wie eine goldene Wolke den Himmel. Um die Zukunft der Tiere zu sichern, gilt es die Bedeutung ihres Lebensraums in Betracht zu ziehen. Naturschutz vor Ort hat daher größere Bedeutung als je zuvor. Doch wie bringt man die Menschen dazu das natürliche Erben zu bewahren? Über Emotionen! Naturschutz basiert auf Emotionen. Die Distanz zwischen Mensch und Tier gilt es zu überwinden. Um diesen Effekt zu erzielen, gestaltet er seine Tierfotografien als Porträt, eine vermenschlichte Darstellungsform, um zu zeigen wie nah uns die Tiere sind. Tim Flachs Bilder wirken auf Herz, Verstand und die Seele der Betrachter. Seit seiner frühsten Kindheit spürt er eine starke Verbundenheit zu der Natur und sieht es als seine Aufgabe ein gesteigertes Bewusstsein für die Natur zu vermitteln. Denn, so schreibt er im Vorwort seines Buches: „Die Machtverhältnisse haben sich verschoben, und die Natur ist ebenso auf den Menschen angewiesen, wie dieser auf sie.“ Vortrag auf Englisch Quelle: Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1117638.htm
Preis: 16,00 €
Seestraße 76 Ostseebad Zingst Mecklenburg-Vorpommern
  • Vortrag
  • Sonstige
Mo, 28. Mai 2018
28.05.2018
»Naturwunder Afrikas: Vulkane - Gorillas und Schimpansen.«

»Naturwunder Afrikas: Vulkane - Gorillas und Schimpansen.«

17:00 Uhr

Sepp Friedhuber entführt sein Publikum bei dieser Multivisionsshow in ein weitgehend unbekanntes Afrika; zu Naturparadiesen, die schwer erreichbar sind, aber dafür grandiose Tierbegegnungen gewähren. Dabei verrät er Safari-Geheimtipps in Tansania und berichtet vom Leben der Menschen auf dem schwarzen Kontinent. Eine Reise zu den Primaten ist untrennbar mit der Problematik verbunden, ob unsere nächsten Verwandten eine realistische Zukunft haben. Eine Bilderreise mit vielen Höhepunkten! Quelle: Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1165887.htm
Preis: 16,00 €
Seestraße 76 Ostseebad Zingst Mecklenburg-Vorpommern
  • Vortrag
  • Sonstige
28.05.2018
Sommerkonzert "Weiber"

Sommerkonzert "Weiber"

19:30 Uhr

LIAISONG: Für eine Band recht klein, aber echt und großartig. LIAISONG leben am Meer, weshalb ihnen Tiefgang ein Bedürfnis ist. Ein Liederverhältnis der besonderen Art. An diesem Abend geht es um Weiber, Frauen, Hexen und Damen von Welt. Aber die Künstler Dunja Averdung und Jörg Nassler schließen keinen aus - auch Männer nicht! Quelle: Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1200078.htm
Preis: 17,50 €
Strandstraße 1 - 3A Ostseebad Zingst Mecklenburg-Vorpommern
  • Singer Songwriter
  • Indie-Pop
  • Independent
  • Rock
  • Jazz-Rock-Pop etc.
28.05.2018
»Naturwunder Afrikas: Vulkane - Gorillas und Schimpansen.«

»Naturwunder Afrikas: Vulkane - Gorillas und Schimpansen.«

20:00 Uhr

Sepp Friedhuber entführt sein Publikum bei dieser Multivisionsshow in ein weitgehend unbekanntes Afrika; zu Naturparadiesen, die schwer erreichbar sind, aber dafür grandiose Tierbegegnungen gewähren. Dabei verrät er Safari-Geheimtipps in Tansania und berichtet vom Leben der Menschen auf dem schwarzen Kontinent. Eine Reise zu den Primaten ist untrennbar mit der Problematik verbunden, ob unsere nächsten Verwandten eine realistische Zukunft haben. Eine Bilderreise mit vielen Höhepunkten! Quelle: Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1117639.htm
Preis: 16,00 €
Seestraße 76 Ostseebad Zingst Mecklenburg-Vorpommern
  • Vortrag
  • Sonstige
Di, 29. Mai 2018
29.05.2018
»100 Tage Ozeane«

»100 Tage Ozeane«

20:00 Uhr

Als investigativer Fotograf bereist York Hovest die Welt auf der Suche nach inspirierenden Geschichten und Schicksalen. In hunderttägigen Expeditionen erforscht er die gefährlichsten und entlegensten Gebiete der Erde. In seinem Multimediavortrag nimmt er seine Zuhörer mit auf eine Ozean-Expedition, in ein Abenteuer mit Schwierigkeiten, Hindernissen und voller Faszination. Es sind Momentaufnahmen und bewegende Bilder aus dem Leben bedrohter Völker, Kulturen und Ökosystemen, die es so in ein paar Jahren vielleicht nicht mehr geben wird. Quelle: Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1117640.htm
Preis: 16,00 €
Seestraße 76 Ostseebad Zingst Mecklenburg-Vorpommern
  • Vortrag
  • Sonstige
Mi, 30. Mai 2018
30.05.2018
Radwanderung "Die Vogelschutz-Insel Kirr hautnah erleben"

Radwanderung "Die Vogelschutz-Insel Kirr hautnah erleben"

10:00 Uhr

Diese geführte Radwanderung ist wirklich exklusiv, nur hier bietet sich die Gelegenheit die paradiesische Insel Kirr, welche einer Vielzahl von Vogelarten wie Alpenstrandläufern, Lachmöwen, Kiebitzen und Kranichen als Schlaf- und Brutplatz dient, zu betreten. Mit dem Fahrrad führt die Rundtour zum Osterwald. Hier sind Jägerbuche und Mammutbäume als Rarität anzutreffen. Informationen zur Geschichte der Region am Dreiländereck sowie zum Binnenmeer Ostsee sind Bestandteil der Führung. Absoluter Höhepunkt ist der exklusive Aufenthalt auf der traumhaften Insel Kirr. Hier gewähren die Mitarbeiter der Reederei F. Laeisz Einblick in ihre Arbeit; die Wanderleiterin vermittelt den besonderen Wert des Schutzes von Vogel-Rastplätzen. Auch erhalten die Teilnehmer die Möglichkeit die faszinierende Flora und Fauna von dem Aussichtspunkt aus, selbst auf sich wirken zu lassen. Die Überfahrt zur Vogelschutzinsel und zurück erfolgt mit der Barkasse. Auf der Rückfahrt über den Deichweg wird der Bodden-Bereich als bedeutender Lebensraum für die Tier- und Pflanzenwelt eingehend beleuchtet. Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt. Länge: ca. 18 km Dauer: ca. 4 Std Quelle: Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1164702.htm
Preis: 24,00 €
Seestraße 56/57 Ostseebad Zingst Mecklenburg-Vorpommern
  • Tourismus
  • Sonstige
Do, 31. Mai 2018
31.05.2018
Radwanderung "Auf Küsten-Pilgertour mit dem E-Bike"

Radwanderung "Auf Küsten-Pilgertour mit dem E-Bike"

10:00 Uhr

Mit dem eigenen oder bereitgestellten modernen E-Bike und einem leistungsfähigen Antrieb bietet die geführte Radwanderung einen unvergleichlichen Fahrspaß in jeder Situation und jedem Gelände. Das Küstenvorland hat ebenso wie die Ostseebäder Interessantes und Sehenswertes aufzuweisen. Ob Meiningenbrücke, der Gesundbrunnen in Kenz oder das historische Dorfensemble in Starkow mit seiner interessanten Backstein-Basilika – die Sehenswürdigkeiten dieser Tour werden die Teilnehmer begeistern. Absoluter Höhepunkt der Tour ist Starkow, ein kleiner idyllischer Ort in Nordvorpommern. Hier erwartet die Teilnehmer eine denkmalgeschützte historische Gartenanlage mit alten Obstbäumen, Laubengang, Barockbeeten, Bienenhaus, Staudengarten und einem Nutzgarten – alles wie zu Großmutters Zeiten. Unterwegs vermittelt Wanderleiterin Sylva Juhnke ihren Teilnehmern Wissenswertes zur Region. Ein Kaffeegedeck im Pfarrgarten sind inklusive. Die Teilnehmerzahl ist auf 16 Personen begrenzt. Länge: ca. 50 km Quelle: Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1165170.htm
Preis: 45,00 €
Seestraße 56/57 Ostseebad Zingst Mecklenburg-Vorpommern
  • Exkursion
  • Reisen
  • Sonstige
31.05.2018
»Ursprungskräfte der Erde«

»Ursprungskräfte der Erde«

20:00 Uhr

Olivier Grunewald würdigt die große Kraft, die Energie und die gigantische Artenvielfalt der Erde und enthüllt die einzigartige Schönheit der Wildnis. Seine Bilder erzählen von einer 4,5 Milliarden Jahre lange Reise, die von der Geburt der Erde und ihrer Herausbildung bis hin zum Urknall und der Entstehung des Lebens in allen seinen Facetten reicht. Spektakuläre Naturschauspiele: Vulkane stoßen Tonnen von Lava aus, Polarlichter tanzen im Dunkel der Nacht, Eisberge schmelzen an schwarzen Stränden, während das raue Wetter die Oberflächen von Felsen und Bergen langsam abträgt. Grunewald zelebriert die Artenvielfalt, betont aber auch ihre Gefährdung. Eine Anregung zu mehr Respekt vor dem Planeten Erde und der Quelle allen Lebens. Vortrag auf Englisch Quelle: Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1117642.htm
Preis: 16,00 €
Seestraße 76 Ostseebad Zingst Mecklenburg-Vorpommern
  • Vortrag
  • Sonstige
Fr, 1. Juni 2018
01.06.2018
Radwanderung "Das Liebesleben der Wald- und Wiesenvögel“

Radwanderung "Das Liebesleben der Wald- und Wiesenvögel“

09:00 Uhr

Die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst ist für ihre Vogelvielfalt weithin berühmt: Unberührte Lebensräume locken zahlreiche Wald- Wiesen- und Wasservögel an, um sich im Frühling zu paaren, zu brüten und um ihren Nachwuchs aufziehen. Auf den Führungen wird den unterschiedlichen Vogelarten nachgespürt: Wie verläuft das alltägliche Leben der Vögel, wie finden die Partner zueinander, welche Art von Beziehungen pflegen sie? Wie sieht ihr Liebes-, Ehe- und Familienleben aus? Der Buchautor und EuroNaturpreisträger Dr. Ernst Paul Dörfler stellt auf amüsante Weise neue Erkenntnisse über die Vielfalt der Männchen-Weibchen-Beziehungen vor. Seine Bücher „Die Liebe der Vögel“ sowie „Liebeslust und Ehefrust der Vögel“ beleuchten dieses Thema einer bislang einmaligen, umfassenden und unterhaltsamen Art. Mit Witz und Leichtigkeit erzählt der promovierter Naturwissenschaftler und freischaffender Schriftsteller von den Liebeslüsten und Ehedramen der Vögel, ganz so, als seien sie eng mit uns Menschen verwandt. Er versteht es, seine Zuhörer mitzunehmen und für die heimische Natur zu begeistern. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt. Dauer: ca. 3,5 Std Quelle: Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1195794.htm
Preis: 21,90 €
Seestraße 56/57 Ostseebad Zingst Mecklenburg-Vorpommern
  • Führungen
  • Sonstige
01.06.2018
Die gestohlene Melodie - Die Klette e.V.

Die gestohlene Melodie - Die Klette e.V.

09:00 Uhr

Die gestohlene Melodie Ein kleines Musical nach Vorlage von lea Panteleev Die Geister im Tal der Gelächter haben große Sorgen. Die Hexe vom Dunkelwald ist aufgewacht und treibt ihr Unwesen. Sie will alles in Dunkelheit und Stille verwandeln. Dabei ist Musik doch die Sprache der Geister! Nachdem sie Jojos Melodie gestohlen hat, treffen sein Freund Dimby und die anderen Geister eine Entscheidung. Gemeinsam wollen sie die Hexe für immer besiegen und vertreiben. Sie brauchen eine gute Idee und entwickeln kühne Pläne. Wird es ihnen gelingen, Jojos Melodie zurück zu bekommen und das Tal des Gelächters zu retten? Quelle: Vorpommersche Landesbühne GmbH Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1196799.htm
Preis: 6,50 €
Trebin 35a Barth Mecklenburg-Vorpommern
  • Theater
  • Bühne
01.06.2018
Die gestohlene Melodie - Die Klette e.V.

Die gestohlene Melodie - Die Klette e.V.

10:00 Uhr

Die gestohlene Melodie Ein kleines Musical nach Vorlage von lea Panteleev Die Geister im Tal der Gelächter haben große Sorgen. Die Hexe vom Dunkelwald ist aufgewacht und treibt ihr Unwesen. Sie will alles in Dunkelheit und Stille verwandeln. Dabei ist Musik doch die Sprache der Geister! Nachdem sie Jojos Melodie gestohlen hat, treffen sein Freund Dimby und die anderen Geister eine Entscheidung. Gemeinsam wollen sie die Hexe für immer besiegen und vertreiben. Sie brauchen eine gute Idee und entwickeln kühne Pläne. Wird es ihnen gelingen, Jojos Melodie zurück zu bekommen und das Tal des Gelächters zu retten? Quelle: Vorpommersche Landesbühne GmbH Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1185470.htm
Preis: 6,50 €
Trebin 35a Barth Mecklenburg-Vorpommern
  • Theater
  • Bühne
01.06.2018
»Im Bann des Nordens - Abenteuer am Polarkreis«

»Im Bann des Nordens - Abenteuer am Polarkreis«

17:00 Uhr

Auf 22 Reisen hat Bernd Römmelt die Magie des nördlichen Polarkreises erkundet. Seine Expeditionen führten ihn in Alaskas hohen Norden, auf dem Dempster Highway bis ans Eismeer, in Grönlands wilden Osten ebenso wie in Islands Westfjorde und an die norwegische Nordwestküste. Er hat die Sami bei ihren Rentierscheiden beobachtet und fotografierte wilde Braunbären an der finnisch- russischen Grenze. In herausragenden Bildern berichtet er von seinen Abenteuern in den eisigen Welten. Ein eindringliches Porträt der Schönheit dieses lebensfeindlichen Gebiets. Eine Hommage an eine der schönsten, wildesten, faszinierendsten, aber auch meistbedrohten Regionen der Welt. Quelle: Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1160127.htm
Preis: 16,00 €
Seestraße 76 Ostseebad Zingst Mecklenburg-Vorpommern
  • Vortrag
  • Sonstige
Mvtermine